Lesconil in der Bretagne

Lesconil, Campingurlaub am Wasser in der Bretagne !

Lesconil ist bekannt für seinen kleinen Fischerhafen, der sein ganzes Aroma bewahrt hat, seine wunderschönen weißen Sandstrände und seine Wanderwege. Es ist eine kleine Küstengemeinde im Herzen des Bigouden-Landes im südlichen Finistère, nur wenige Kilometer von Pont-l'Abbé, Guilvinec und der Pointe de la Torche entfernt.

Das Meer auf dem Land, verbringen Sie Ihren Urlaub in Lesconil!

Wir sprechen oft über Lesconil, aber es gibt auch Plobannalec. Dieses kleine abgelegene Dorf im Landesinneren, 3 km entfernt, und Lesconil sind ein und dieselbe Gemeinde. Plobannalec ist in Richtung Landwirtschaft und Lesconil weit offen zum Meer. Während eines Campingaufenthaltes in Lesconil genügen also ein paar Minuten zu Fuß oder mit dem Fahrrad, um die schönen Strände des Bigoudenlandes zu erreichen. Sie haben die Wahl zwischen dem Grande Plage, dem Quatre Vents Strand, dem Sables Blancs Strand und dem Goudoul Strand, wo Sie auch seltsame Felsen mit ungewöhnlichen Formen finden. Wenn Sie gerne am Meer spazieren gehen, ist der Weg entlang des Flusses Ster, um das Meer zu erreichen, ein angenehmer Spaziergang, der für alle zugänglich ist. Man entdeckt ein kleines Erbe aus Herrenhäusern, alten Bigouden-Villen, Kapellen, Kalvarienbergen, Granitkreuzen....

Marina, Segelschule und feine Sandstrände in der Bretagne !

Wenn Sie ein Wassersportfan sind, schieben Sie die Türen des Lesconil Sailing Club. Sie können Ihre ersten Segelstunden nehmen oder Ihren Lieblingssport unter optimalen Bedingungen ausüben. Auf dem Programm: Katamaran, Windsurfen, Seekajak, Stehpaddel, aber auch ein Spaziergang auf einem Scherboot, einem kleinen Fischerboot, das typisch für die südliche Bretagne ist. Wenn Sie eine Idee von Aktivitäten für die ganze Familie suchen, nutzen Sie die Flut und ziehen Sie Ihre Stiefel an, um zu Fuß zu angeln. Mit ein wenig Technik können Sie Ihren Korb mit Muscheln, Muscheln, Strandschnecken, Garnelen und Currys füllen....

Nicht verpassen

  • Campingplatze Yelloh Village l'Océan Breton
  • Fahren Sie kurz vor 17 Uhr zum Hafen von Lesconil, um die Rückkehr der Trawler zum Kai zu beobachten. Es gibt keinen besseren Ort, um live Langoustine zu kaufen!
  • Entlang der Küste von Bigouden auf dem GR34, dem mythischen "Zollweg". Penmarc'h im Westen und Loctudy im Osten!
  • Entdecken Sie die Megalithen rund um Lesconil wie die megalithische Stätte von Quélarn, die Dolmen von Kervadol und Kervignon, den liegenden Menhir von Kerdalaë-Plonivel....